Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

7. Europäischer Handels- und Gesellschaftsrechtstag

Wirtschaft 4.0: Die Änderungen des Wirtschaftsrechts im Zeitalter der Digitalisierung

Die Wirtschaft steht an der Schwelle zur vierten industriellen Revolution. Durch die Digitalisierung unserer Welt entsteht das Internet der Dinge und neue Möglichkeiten der Dienstleistung werden erschlossen. Computerprogramme und Roboter ersetzen zunehmend menschliche Arbeit.
Diese Umwälzungen werfen ganz neue Rechtsfragen auf und stellen darüber hinaus unsere Tätigkeit als Anwälte vor tiefgreifende Herausforderungen. Mit diesen Veränderungen möchten wir uns bei unserem nächsten Seminar unter folgenden Aspekten befassen:

  • Vertragsgestaltung 4.0: Virtuelle Unternehmen, neue Kooperationsformen als Herausforderungen im Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Datenschutz: Herausforderung der Big Data und Anforderungen an die Vertragsgestaltung
  • Streitbeilegung 4.0: Online-Gerichtsverfahren und Schiedsverfahren
  • Arbeitswelt 4.0: Arbeitnehmer, Leiharbeiter, Freelancer in den Zeiten der Digitalisierung und Vernetzung
  • Legal Tech: aktuelle Herausforderungen für den Anwalt – Rechtliche Recherchen durch Großcomputer, Standardverträge aus dem Internet, Anwaltsplattformen …

Wir freuen uns darauf, diese Herausforderungen der Zukunft mit Ihnen in Düsseldorf zu diskutieren.

Das vollständige Programm finden Sie hier.