Die Auswirkungen des Brexit auf grenzüberschreitende Streitigkeiten

Online Seminar

12.00-12.05 Uhr: Willkommen von Seiten des DAV Niederlande (Friederike Henke) 12.05-12.35 Uhr: Vortrag Professor Dr. Giesela Rühl, LL.M. (Berkeley) 12.35-13.00 Uhr: Erfahrungsaustausch mit unter anderen Hendrik Puschmann (Farrer & Co., London) und Pierre-Yves Samson (SOFFAL, Paris) 13.00-13.30 Uhr: Zeit für Fragen, Diskussionsrunde, anderweitiger Austausch Zum Thema Seit dem 1. Februar 2020 ist das Vereinigte Königreich [...]

6. Internationaler Wirtschaftsrechtstag

Online Seminar

Der Internationale Wirtschaftsrechtstag dient der regelmäßigen Fortbildung, nicht nur von Fachanwälten. Wir wollen die grenzüberschreitend aufgestellten Rechtspraktiker aus Unternehmen und freien Kanzleien zusammenführen, den Erfahrungsaustausch und den fachlichen Dialog pflegen.

Internationales Gesellschaftsrecht

Grand Elysée Hamburg Rothenbaumchaussee 10, Hamburg

Behandelt werden die Grundlagen und praktisch relevante Fragen im Zusammenhang mit Sachverhalten bei Auslandsberührung im Leben einer Gesellschaft anhand der Rechtsprechung des EuGH und der deutschen Gerichte. (Internationales Wirtschaftsrecht §15 FAO - 6h)

Deutsch-Russische Juristenvereinigung e.V. – Jahrestagung 2021

Kanzlei Beiten Burkhardt Mainzer Landstraße 36, Frankfurt am Main

Die deutsch-russischen Rechtsbeziehungen in und nach Corona. Die Corona-Pandemie hat Russland und Deutschland massiv betroffen und leider zahlreiche Opfer gefordert. Trotz in Teilen unterschiedlicher Vorgehensweise zur Eindämmung und Bekämpfung haben die Beschränkungen auch das Recht massiv betroffen.

11. Deutsch-Italienisches Anwaltsseminar

AGRITURISMO CASTELLO DI VEZIO Via del Castellano 16, Vezio di Perledo,Varenna, LC

An einem der schönsten Orte des Lago di Como, mit der schönsten Sicht auf den See, und damit an einem der schönsten Orten überhaupt auf der Welt, laden wir jetzt zu dem 11. deutschitalienischen Anwaltstreffen.

7. Internationaler Wirtschaftsrechtstag – Online-Veranstaltung

Online Seminar

Der Internationale Wirtschaftsrechtstag wird dieses Jahr wieder als Online-Veranstaltung stattfinden. Alle Teilnehmer können die Vorträge von zu Hause oder aus dem Büro verfolgen und haben auch die Möglichkeit, Zwischenfragen zu stellen und so aktiv an der Veranstaltung teilzunehmen. Selbstverständlich ist die Teilnahme zur Pflichtfortbildung gemäß §15 FAO anerkannt. Online-Anmeldung 7. Internationaler Wirtschaftsrechtstag Donnerstag, 11. [...]