4. IWR Camp 2023 – im Trend der Zeit!

Eden Hotel Wolff, München

Online Marketing für Anwälte und Authentizität in der juristischen Arbeitswelt. Wollen Sie Ihre Kenntnisse für Online Marketing - Website-Gestaltung, LinkedInund Personal Branding -verstärken? Wissen Sie was Erfolg mit Authentizität zu tun hat?

Greenwashing – Deutscher Anwaltstag 2023

Deutscher Anwaltstag 2023 – Wiesbaden

Dieses sehr aktuelle Thema reicht von lauterkeitsrechtlichen Fragestellungen (ein Beispiel ist die vorgetäuschte Nachhaltigkeit in Werbekampagnen) bis zum Vorwurf des Kapitalanlagebetrugs mit möglichen strafrechtlichen Konsequenzen wie, laut Presseberichten, im Falle einer Fondsgesellschaft.

Aktuelle Tendenzen zur Nachhaltigkeit im Ausland

Deutscher Anwaltstag 2023 – Wiesbaden

Umsetzung des Digitalisierungspaketes der EU, Maßnahmen zur Förderung der Nachhaltigkeit von Unternehmen und welche Reaktionen auf die Energiekrise? Die europäischen Länder reagieren jeweils anders. Wir geben einen kleinen Überblick über verschiedenste Maßnahmen aus Griechenland, Tschechien, Italien und Frankreich.

Klimaschutz geht nur gemeinsam – Deutscher Anwaltstag 2023

Deutscher Anwaltstag 2023 – Wiesbaden

Der Klimaschutz birgt große Herausforderungen, die in jeder betrieblichen Einheit und so auch in Kanzleien auftreten können. Im Rahmen dieses Workshops werden mögliche Konflikte als auch Chancen für Kanzleien, sich als Klimaschützer:innen zur profilieren, aufgezeigt.

Luncheon – Deutscher Anwaltstag 2023

Deutscher Anwaltstag 2023 – Wiesbaden

Luncheon – Menschenrechte zu Ruanda. Zusammen mit dem Ausschuss Menschenrechte auf dem DAT 2023 in Wiesbaden. Victor Mugabe, Secretary General, Kigali International Arbitration Center, hat lange für die ruandische Anwaltskammer gearbeitet. Er wird insbesondere darüber sprechen, wie er die Verteidigung von Verdächtigen des Völkermordes an den Tutsi in Ruanda im Jahr 1994 übernommen hat, die von verschiedenen internationalen Gerichtsbarkeiten überstellt worden waren.

Deutsch – Ungarisches Seminar

Budapester Anwaltskammer/ Budapester Anwaltskammer Budapesti Ügyvédi Kamara ("BÜK") (BÜK) in der Szalay utca 7 (Nähe Parlament)

Ungarisches Seminar des DAV und seiner Arbeitsgemeinschaft für Internationales Wirtschaftsrecht sowie der Budapester Anwaltskammer. Die Plätze für die Teilnahme sind limitiert und erfordert eine vorherige Anmeldung – bitte registrieren Sie sich rechtzeitig. Die Teilnahme selbst ist kostenfrei.

9. Internationaler Wirtschaftsrechtstag

Mövenpick Hotel Berlin Schöneberger Straße 3, Berlin

Die Wirtschaft ist heutzutage global vernetzt. Fragestellungen mit internationalen Bezügen spielen deswegen bei einer Vielzahl von anwaltlichen Mandaten eine wachsende Rolle.

5. IWR CAMP 2024

Hotel The Flag West M. Bockenheimer Landstraße 38-40, Frankfurt a./M.

Negotiation Management – Verhandlungstraining für Anwälte. Verhandlungen sind von zentraler Bedeutung für den Unternehmenserfolg. Sie gehören in allen Funktionen zum Tagesgeschäft und lassen sich durch die richtigen Prozesse, Tools und Instrumente aus der Wissenschaft erheblich verbessern. Dies zu erkennen und die Ergebnisse der Verhandlungsforschung in der Praxis anzuwenden, ist ein wesentlicher Teil von erfolgreicher Unternehmensführung.

Deutsch-Spanischer Rechtsdialog – Palma de Mallorca

Hotel Meliá Palma Bay Calle Felicià Fuster 4, Palma de Mallorca, Balearen, Spanien

Seien Sie gespannt auf hochkarätige Vorträge, Networking und inspirierenden Austausch – DAV Spanien zusammen mit der ARGE Internationales Wirtschaftsrecht.

12. Deutsch-Italienisches Anwaltssymposium

VILLA VIGONI Via Giulio Vigoni, 1, Loveno di Menaggio (Como), Italien

Künstliche Intelligenz (EU-AI-Act), aktuelles und internationales Zwangsvollstreckungsrecht, ESG factors: neue Herausforderungen für das Bankensystem, Cyber-Angriffe und Versicherungsrecht, internationaler Erbfall und das Europäische Nachlasszeugnis.

AAF / DAV Frankreich – Les sociétés en joint-venture – quelles particularités ?

cabinet Alérion 137 rue de l’Université, Paris, Frankreich

DAV Frankreich in Kooperation mit der ARGE Handels- und Gesellschaftsrecht und der ARGE IWR veranstaltet in Paris ein Kolloquium zum Thema "Joint-Venture-Gesellschaften - welche Besonderheiten? Rechtsvergleichender deutsch-französischer Austausch im Gesellschaftsrecht, Wettbewerbsrecht und im gewerblichen Rechtsschutz"

Compliance-Herausforderungen beim Datentransfer EU nach USA

Online Seminar

Welche Herausforderungen stellen sich beim Datentransfer zwischen der EU und den USA angesichts der unterschiedlichen Anforderungen des EU-Datenschutzes und der Compliance in den USA? FAO: 1.5 Zeitstunden für Handels- und Gesellschaftsrecht, Internationales Wirtschaftsrecht, IT-Recht.